Logo FC Roehlingen

FC Röhlingen 1948 e.V.

© FC Röhlingen
1948 e.V.

Die Web-Site wird unterhalten mit freundlicher Unterstützung von:


www.iberia-logistik.de


www.uhl-windkraft.de

 Goldies

Trainerin Tina Kern (Schäfer) gründete im März 2011 das Showteam Goldies. Das Showteam besteht aus ehemaligen Sportakrobatinnen, die aus schulischen und/oder beruflichen Gründen den Anforderungen des Leistungssports nicht mehr gerecht werden können. Da die Sportlerinnen noch sehr mit dem Sport verbunden sind, beschlossen sie eine Showgruppe zu gründen.

Mit Tanz, Akrobatik und Showelementen wollen sie das Publikum begeistern.

Aktuell besteht die Gruppe aus 14 Teilnehmern im Alter von 10 bis 26 Jahren.

Die Goldies sind von 2012-2016 Showgruppe des Schwäbischen Turnerbundes sowie des Deutschen Turnerbundes.

Bereits zum dritten Mal wurden sie zur Mannschaft des Jahres der Stadt Ellwangen gewählt und jedes Jahr für ihre sportlichen Erfolge beim Show-Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ oder der Weltmeisterschaft der Showgruppen „Gym for Life Challenge“ in Gold ausgezeichnet.

Auszeichnungen

Landesebene

  • STB Showgruppe 2012-2016

Bundesebene

  • DTB Showgruppe 2012-2016

International

  • Teilnehmer bei der World Gymnaestrada 2015 in Helsinki
  • Silbermedaille bei der Gym for Life Challenge 2017 in Oslo

Mannschaft des Jahres der Stadt Ellwangen

2014/2016/2017

Wir trainieren:

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr Mühlbachhalle
Samstags 12.00 - 14.00 Uhr Mühlbachhalle
Sonntags 10.00 - 12.00 Uhr Mühlbachhalle

Kontakt: Tina Kern (Schäfer)

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil: 0151-270 116 52

 

 

 

 

2019

Dance-Cup Ulm: Mit Eleganz und Beweglichkeit auf der Bühne

Im April 2019 hat sich das Showteam Goldies personell neu gegründet. Das Team besteht aktuell aus sechs Mädchen im Alter von 9-18 Jahren.  Jetzt bestritten sie ihren ersten gemeinsamen Wettbewerb beim Dance Cup in Ulm. Dort nahmen rund 500 Tänzerinnen und Tänzer aus knapp 40 Teams teil.
Die Aufregung bei den "neuen" Goldies war groß, denn es war ihr erster Auftritt überhaupt. Das Tanzstück und die Hebungen konnten sie mit Eleganz und Beweglichkeit auf die Fläche bringen und erhielten viel Beifall vom Publikum. Mit der Bewertung „Gut“ und dem sechsten Platz in der Kategorie Dance Jugend fuhren sie mit vielen neuen Erfahrungen nach Hause.

 

 


Showakrobatik Archiv